Vladimir Ivanoff

 

Der gebürtige Bulgare Vladimir Ivanoff, promovierter Musikwissenschaftler und Absolvent der Lautenklasse an der Schola Cantorum Basiliensis, will zwischen Wissenschaft und klingender Praxis vermitteln und zugleich die Fäden zwischen Orient und Okzident zeigen und straffer ziehen.
Nach Studium und Promotion in Musikwissenschaft in München führte ihn sein Weg über zahlreiche Stationen: Forschungsaufträge in Venedig, Habilitationsprojekt in Venedig und München, Lehraufträge für Musikwissenschaft, Musikethnologie und Aufführungspraxis an verschiedenen Universitäten, Vorträge auf Symposien und Kongressen in den meisten europäischen Ländern und den USA, mehrere Buchveröffentlichungen und zahlreiche Beiträge in musikwissenschaftlichen Fachzeitschriften und Enzyklopädien.
Außerdem studierte er die Laute und historische Aufführungspraxis an der Musikhochschule Karlsruhe und der Musikakademie Basel/Schola Cantorum Basiliensis, absolvierte eine Perkussionsausbildung bei verschiedenen traditionellen Musikern und ist musikalischer Leiter der Projekte Sarband, Vox, L’orient Imaginare und Metamorphosis. Desweiteren führte und führt er Konzerte, szenische Projekte, Rundfunk-, TV- und CD-Produktionen in Europa und den USA durch, ist Produzent (u .a. ‚Mystère des Voix Bulgares‘) und Aufnahmeleiter bei vielen CD-Produktionen mit Alter, Traditioneller, Elektronischer und Popmusik. Er erhielt zwei Grammy-Award-Nominations in den USA.

Die Termine

Vladimir Ivanoff können Sie in folgender Veranstaltung erleben

Sonntag, 15. Oktober
17.00 Uhr | Weißenfels St. Marienkirche

 

Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern

Ostdeutsche Sparkassenstiftung | Sparkasse Burgenlandkreis
Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Landeshauptstadt Dresden
 
 
Stadt Weißenfels
Stadt Bad Köstritz
Landkreis Greiz
Stadt Zeitz
Burgenlandkreis
Lotto Sachsen-Anhalt
Stiftung Frauenkirche Dresden
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
 
 

Unsere Medienpartner

MDR Kultur
DNN
Carus Musikverlag
Musikfeste im Land Sachsen-Anhalt

Bleiben Sie mit uns in Verbindung!

 
 
Newsletter